Gartenhaus-Profi benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×
  • Allgemeiner Lieferhinweis: Aufgrund von Betriebsferien unserer Hersteller finden die letzten Verladungen in KW 51 statt, alle Bestellung nach der KW 51 werden erst wieder ab KW 2 2018 verladen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • 2% Skonto bei Vorkasse
  • Ab 750 € versandkostenfrei in DE
  • Fachberatung unter 0531-129319-34
  • Mo-Fr 8:30-18:00 Uhr, Sa 10:30-13:00 Uhr

Garten- und Gerätehaus aus Holz mit dem klassischen Satteldach - zeitlos und immer beliebt!


Gartenhaus mit Satteldach aus Holz - Profi-Wissen und Online Shop

Sie möchten ein Satteldach-Gartenhaus aus Holz online kaufen oder möchten Sie sich direkt über die klassische Dachform informieren? Beides ist über unserem Gartenhaus Online-Shop möglich. Wir zeigen Ihnen in diesem Ratgeber die Vor- und Nachteile für eine Satteldach Variante, auf was Sie alles achten müssen und zeigen Ihnen was Sie bei uns im Online Shop für Satteldachhäuser finden können.
Bereits seit den 60er unf 70er Jahren sind Satteldächer in unseren Breitengraden sehr bliebt. Denn Satteldach Bauweisen haben eine längere Lebensdauer als andere Dachformen und können somit länger der Witterung ausgesetzt werden

Gartenhaus mit Satteldach und Anbau

Das Satteldach-Gartenhaus aus Holz

Ein Satteldach besteht aus zwei geneigten Dachflächen, welche miteinander zusammenlaufen und dann den Dachfirst ergeben. Durch diese Dachneigung kann Wasser, Regen oder auch Schnee ideal abfliesen. Die beiden Dachplatten werden in der Regel bei Gartenhaus Bausätzen mit 16mm oder 18mm Fichtenplatten produziert. Sie sollten jeweils vor dem Kauf achten welche Dachneigung das neu Satteldach hat. Denn die verschiedenen Neigungsgrade definderen die unterschiedlichen Satteldachformen.
Man kann grob als Faustformel sagen, liegt der Neigungswert zwischen 38 und 45 Grad, spricht man vom Satteldach. Im süddeutschen Raum zum Beispiel werden meistens die Gartenhäuser mit einer höhren Neigung gewählt, weil sich Schneemassen nicht auf dem Dach sammeln sollen. Den Neigungswert kann man stark diskutieren um Ihnen aber bei die Entscheidung etwas abzunehmen haben wir einen kurzen Überblick der unterschiedlichen Dachneigungen bereit gestellt.

Gartenhaus Satteldach - Überblick der Dachneigung:

  • unter 30 Grad: man spricht vom flachen Satteldach
  • exakt bei 45 Grad: man spricht vom Winkel- oder nordeutschem Dach
  • exakt bei 60 Grad: man spricht von einem altfränkischen Satteldach
  • über 62 Grad: man spricht vom gotischen- oder altdeutschen Dach

Wenn Sie also vor dem Kauf stehen sollten, achten Sie z.B. in welcher Region bzw. welchem Ort Ihr Gartenhaus stehen wird. Wichtig sind nicht nur die unterschiedlichen Neigungswerte sondern die Abdeckmaterialien.

Achten Sie auf eine adäquate Abdichtung für das Satteldach

Ein wichtiger Punkt ist die Abdeckung beim Satteldach. Sie können hier entweder ganz normale Dachpappe verwenden oder Bitumendachschindeln. Beide Varianten sind beim Satteldach-Gartenhaus kein Problem. Die Dachpappe oder die Dachschindeln werden mit Papnägeln oder als selbstklebende Variante auf das Dach angebracht. Besonders der Dachfirst muss komplett vor der Witterung geschützt sein. Hier darf keine Lücke offen sein, da ansonsten das Wasser unter den Schutz laufen kann und sich am Holz Nässe bzw. Schimmel bilden kann. Wir empfehlen Ihnen bei der Anbringung von Abdeckmaterialien folgendes:

  • Bei selbstklebender Dachfolie muss die Außentemperatur stets über 10 Grad liegen, da ansonsten eine Anbringung nicht möglich ist
  • Bei einer Dachneigung zwischen 15 bis 85 Grad sollten Sie Bitumendachschindeln für den optimalen Schutz verwenden

Das Satteldach-Gartenhaus hat viele Vorteile

Wenn Sie wissen wollen welche Vor- und Nachteile ein Satteldach Gartenhaus mit sich bringt, dann sollten Sie unbedingt unsere Übersicht ansehen. Vielleicht hilft es Ihnen bei der Entscheidung weiter.

Vor- und Nachteile im Überblick:

Vorteile Satteldach Nachteile Satteldach
Gutes Preis- und Leistungsverhälntnis Zur Beleuchtung können ausschließlich Giebel- oder Dachfenster angebracht werden
Hohe Langelebigkeit und hohe Witterungsresistenz
Viele Gestaltungsmöglichkeiten z.B.: mit einem Schleppdach
Mehr Staurraum nach oben

Aufbau & Montage bei einem Gartenhaus mit Satteldach

Hier können Sie sich bequem das Gartenhaus-Aufbau-Video + die Verlegung von Dachschindeln, anschauen:

Beim Profi das richtige Gartenhaus mit Satteldach kaufen

Denn bei uns im Gartenhaus Shop finden Sie ein großes Sortiment an unterschiedlichen Satteldach-Häusern. Nutzen Sie unseren Produktfilter und grenzen Sie Ihre Suche z.B. auf Größe oder Marke ein. Danach können Sie ganz bequem ihr neues Gartenhaus online kaufen und direkt ab Werk nach Hause liefern lassen.

Konnten wir Ihnen fürs Erste weiterhelfen? Für alle weiteren Punkte der Planung oder Fragen setzen Sie sich mit unseren Profis in Verbindung.

Gartenhaus Ratgeber auf www.gartenhaus-profi.de

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihren Projekt. Von der Planung, über die Baugenehmigungen bis hin zur Einrichtung. Informieren und lesen Sie sich schlau mit unseren Profi-Wissen.


Text einblenden

Lade weitere Produkte...

Keine weiteren Produkte nachladen? Hier klicken.

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...